Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: In 2004 war Faustinus in Verden (Oldenburg) gekört.

Faustinus

/

Faustinus

Foto: Foto: © Sprehe

Farbe: Rappe

Stockmaß: 170 cm
geboren: 2002
Züchter:
Wilfried Saenger-Horstkott aus 35644 Hohenahr, Hessen
Besitzer:
Gestüt Sprehe GmbH

Neuekamp 1
49624 Löningen-Benstrup


Station
LLH Hessisches Landesgestüt Dillenburg
Wilhelmstraße 24
35683 in Dillenburg
Telefon: +49 (0) 27 71 / 89 83 0
e-Mail: info@landgestuet.hessen.de
Deckeinsatz: FS
Decktaxe in Euro: 600

Mehr über den Hengst

Der Vater Fürst Heinrich, 2002 in Oldenburg zum 1a-Hauptprämiensieger gekürt, wurde 2003 Weltmeister der 5-jährigen Dressurpferde in Verden.

Faustinus absolvierte im Jahr 2005 in Neustadt (Dosse) erfolgreich seinen 30-Tage-Test mit hohen Noten in Rittigkeit (8,38) und Springen (8,19).

2006 wurde Faustinus anlässlich der Oldenburger Hengsttage in Vechta mit der 1b-Hauptprämie der dressurbetonten Hengste ausgezeichnet.


Stammbaum von Faustinus

Fürst Heinrich Florestan I Fidelio
Raute
Dawina Donnerhall
Wibke
Rominze Starway Star Regent xx
Serenade VI
Romanze XXI Istanbul
Rositten

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest