Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

DKB-BCH 2017: BMEL-Tierschutzpreis vergeben

/

Warendorf (fn-press). Zum vierten Mal wurde vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bei den DKB-Bundeschampionaten ein Tierschutzpreis vergeben. Prämiert werden Reiter und erstmals auch Fahrer für den besonders pferdefreundlichen Umgang sowie das besonders pferdegerechte Reiten/Fahren während der Veranstaltung. Der BMEL-Tierschutzpreis ist ein Sonderehrenpreis, der im Rahmen der Finalprüfungen vergeben wurde. Folgende Reiter/Fahrer wurden ausgezeichnet:

  • Jana Bertels (Konstanz), dreijährige Reitpony-Stuten und -Wallache
  • Danica Duen (Bad Oeynhausen), dreijährige Reitpony-Hengste
  • Christiane Seelig (Lienen), vierjährige Reitpony-Stuten und -Wallache
  • Nazila Natasha Lotz (Rodenäs), vierjährige Reitpony-Hengste
  • Andrea Krehenwinkel (Neuenkirchen), dreijährige Reitpferde-Stuten und -Wallache
  • Jessica Lynn Andersson (Wettringen), dreijährige Reitpferde-Hengste
  • Tessa Frank (Bad Zwischenahn), vierjährige Reitpferde-Stuten und -Wallache
  • Kay Pawlowska (Radeburg), vierjährige Reitpferde-Hengste
  • Michelle Lachmann (Voerde), fünfjährige Springponys
  • Sönke Fallenberg (Ennigerloh), sechsjährige Springponys
  • Andreas Kreuzer (Herford), fünfjährige Springpferde
  • Marie Ligges (Ascheberg), sechsjährige Springpferde
  • Jana Lehmkuhl (Voerde), fünfjährige Dressurponys
  • Julia Rohmann (Marl), sechsjährige Dressurponys
  • Kira Wulferding (Wildeshausen), fünfjährige Dressurpferde
  • Annabel Frenzen (Krefeld), sechsjährige Dressurpferde
  • Anja Schöniger (Lengenfeld), Vielseitigkeitsponys
  • Isabel Mengeler (Hamminkeln), fünfjährige Vielseitigkeitspferde
  • Libussa Lübbeke (Wingst), sechsjährige Vielseitigkeitspferde
  • Christian Koller (Warendorf), vier- und fünfjährige Fahrpferde
  • Klaus Seifert (Kesselsdorf), sechs- und siebenjährige Fahrpferde

Mit dem Preis soll zum einen der Fokus auf die besonders positiven Beispiele auf den Vorbereitungsplätzen gerichtet werden. Zum anderen soll für einen pferdegerechteren Umgang mit Pferden in Freizeit und Sport geworben werden. Überreicht wurden die Preise an allen Tagen durch Vertreter des BMEL, unter anderem durch die Parlamentarische Staatssekretärin Dr. Maria Flachsbarth. FN/Bo

Schon seit dem ersten Veranstaltungstag hatten Richter und Stewards ihre Eindrücke von den Vorbereitungsplätzen notiert. Ab Samstag waren dann die jeweiligen Jurys, zusammengesetzt aus einem externen Vertreter des Tierschutzes, dem jeweiligen Richter oder Steward des Vorbereitungsplatzes und einem FN/DOKR-Offiziellen, auf den verschiedenen Plätzen unterwegs, um das Geschehen zu beobachten. Bewertungskriterien waren der Umgang des Reiters mit dem Pferd – auch in kritischen Situationen, die Vorbereitung des Pferdes gemäß „FN-Kriterienkatalog Vorbereitungsplatz“, die An- und Verwendung von Ausrüstung auf dem Vorbereitungsplatz sowie das Verhalten des Reiters bei Pferdekontrollen.

Die Gewinner nehmen den BMEL-Tierschutzpreis 2017 stellvertretend für die vielen Reiter, Pfleger, Besitzer und Züchter entgegen, die Tag für Tag vorbildlich und pferdefreundlich mit dem Partner Pferd umgehen. Mit Danica Duen, Annabel Frenzen, Anja Schöninger und Christiane Seelig wurden vier Reiterinnen ausgezeichnet, die auch im letzten Jahr den Tierschutzpreis erhalten haben.


Source: Presseservice Kerstan / Turniernews

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Exklusives Verkaufen und Kaufen

Über 100.000 Züchter und Zuchtinteressierte lesen garantiert dein Verkaufsinserat oder Suchanzeige im Forum.

Die neue Horse-Gate-Suche

Einfach gewünschte Frage oder Suchbegriff eingeben und du erhältst in sekundenschnelle gezielte Ergebnisse aus über:

✔ 3000 Hengstportraits
✔ 1,5 Mio Forenbeiträgen
✔ Fachartikeln


Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Freue dich jeden Monat über neue Freikarten und Rabatte!

Lese informative und fachlich greifende Artikel

Von den aktuellsten News bis hin zu spannend aufgearbeiteten redaktionellen Beiträgen, die sich rund um das Thema Zucht und Sport drehen – in unserem online Magazin kannst du dich informieren und nah am Geschehen in der Züchterwelt sein.

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Lese die online veröffentlichten Beiträge aus unseren Hengstbüchern.

Entdecke außerdem regelmäßig neuen Zuchtcontent von unseren Zuchtexperten für Züchter gemacht! Lese dich ein in Themen, die Züchterfragen beantworten und fachliches Wissen verständlich vermitteln.

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

BesitzerIn:

Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Wird gesendet

Fachliteratur deiner Wahl!

Erhalte regelmäßig unser Fachmagazin:

oder

Gewinne Freisprünge von exklusiven Beschälern!

Treffe Dich mit Zuchtkollegen vor Ort auf interessanten Gestüten!
Treffe dich mit den Horse-Gate Mitgliedern und nimm teil an spannenden Gestütsbesichtigungen, die wir organisieren und die einen Blick hinter die Kulissen ermöglichen.

Das nächste Mitgliedertreffen erwartet euch im Sommer 2020! Weiere Infos dazu findest du in kürze hier.

Nutze die Community mit ALLEN Funktionen und Zusatzleistungen!

Frage und diskutiere in der größten Zuchtcommunity Deutschlands

Durchstöbere unser neues Hengstverzeichnis

Mit allen zuchtaktiven Hengsten und finde mit Hilfe von über 25 einzigartigen Suchkriterien Hengste, die deinen Vorstellungen entsprechen.