Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Costa del Sol Equestrian Tour – Franzose Olivier Robert hält britisches Jungtalent auf Distanz

/
625 x gelesen

Costa del Sol Equestrian Tour - Franzose Olivier Robert hält britisches Jungtalent auf Distanz
Zuhause ist er in Paris, reitet aber derzeit in Spanien - der Sieger im ersten Großen Preis des Winter Cups bei der Costa del Sol Equestrian Tour in Mijas. Der 40 Jahre alte Franzose Olivier Robert gewann mit Eros das Weltranglistenspringen im Stechen fast eine Sekunde schneller als der Brite Harry Charles mit Vivaldi du Dom. Harry ist gerade mal 16 Jahre alt und der Sohn des Mannschafts-Olympiasiegers Peter Charles. Die Zahl der Grand Prix-Platzierungen ist also durchaus noch überschaubar angesichts des Alters des Zweitplatzierten…
Harry Charles vertrat gleichwohl schon vier mal britische Farben bei Europameisterschaften und war bereits im Herbst mit seinem Vater in Mijas. Auf Platz drei kam ein weiterer Brite an: William Funnell, der war immerhin auch schon Mannschafts-Europameister 2013. Als bester deutscher Teilnehmer machte Tobias Meyer (Neunkirchen) mit Bogota von sich reden. Der 28-jährige wurde Achter. Insgesamt 41 Paare traten zum ersten Großen Preis beim Winter Cup 2017 an.
Mit einem Sieg in der Masters Tour über 1,40m trumpfte Benjamin Wulschner aus Wendorf auf. Der Mecklenburger pilotiert Rytters Quinton in 24,41 fehlerfreien Sekunden auf Platz eins. Bereits vor zwei Tagen konnte Wulschner jun. für den ersten deutschen Erfolg in Mijas sorgen. Zu jenen Profis, die in Mijas die grüne Saison schon jetzt beginnen, zählt auch Mike-Patrick Leichle aus Schnarup-Thumby in Schleswig-Holstein. Und der Profi und seine Frau Karina Leichle Truelsen haben ein ganzes Geschwader von Pferden und Schülern mit nach Spanien genommen, u.a. auch die Hongkong-Chinesin Raena Leung und Ella Wang. Am Montag legt der Winter Cup einen Ruhetag ein, ab Dienstag geht es dann mit den jungen Pferden in die zweite von drei Turnierwochen im andalusischen Mijas.

Ergebnisübersicht Winter Cup Costa del Sol Equestrian Tour
Master 1,30m
1. Doron Kuipers (Niederlande) Diablo F, 0/63,62
2. Adrian Whiteway (England) Cash Point, 0/65,81
3. Emma Broanda (Finnland) Guckhorst, 0/66,05
4. Emma Broanda (Finnland) Juniper Romeo, 0/67,37
5. Lauren Edwards (England) Carnaval Cocktail, 0/68,12
6. Jules Orsolini (Frankreich) Zazoe, 0/68,58

Master 1,40m
1. Benjamin Wulschner (Deutschland) Ritters Ouinton, 0/24,41
2. Adrian Whiteway (England) Anytime II, 0/24,44
3. Bruce Goodin (Australien) Lajgaardens Landor, 0/24,66
4. Jessy Putallaz (Schweiz) Bella XXI, 25,78
5. Alain Jure (Schweiz) Vasall, 0/26,10
6. Lara Whiteway (England) VDL Groep Alitta, 0/26,33

Master 1,45m LR
1. Olivier Robert (Frankreich) Eros, 0/42,97
2. Harry Charles (England) Vivaldi Du Dom, 0/43,51
3.William Funnell (England) Billy Mccain, 0/44,07
4. Martin Neergaard (Dänemark) Christoph Columbus, 0/44,77
5. Erika Lickhammer (Schweden) Paris, 46,96

Informationen über die Costa del Sol Tour in Mijas, das Programm, die Möglichkeiten und mehr gibt es unter www.ese-marketing.de. Die Vermarktung liegt in den Händen der deutschen Agentur Herbert Ulonska - Equestrian Sport Events.
Costa del Sol Equestrian Tour - Franzose Olivier Robert hält britisches Jungtalent auf Distanz

Source: Presseservice Kerstan

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar

Elegantes Leichtgewicht

Als Hybrid-Reithelm Made in Germany setzt der uvex elexxion neue Maßstäbe im Reithelmdesign. Durch die innovative Kombination von Inmould- und Hartschalentechnologie können Form und Funktion noch besser aufeinander abgestimmt werden. Das Ergebnis: Elegantes Design bei bester Belüftung und weniger Gewicht.

Mit dem uvex elexxion bestätigt uvex erneut seinen Ruf als Innovationsführer im Reitsport. Der Hybrid-Reithelm vereint die beiden führenden Helmtechnologien Inmould und Hartschale, was neue Gestaltungsräume ermöglicht. Der uvex elexxion ist leicht und bestens und bietet bisher ungeahnte Design-Möglichkeiten: Matt, glänzend oder colorblocking – alles ist möglich! Für den rundum perfekten Tragekomfort sorgt das individuell regulierbare shield ventilation system.

UVP: 169,95 €

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Der Deckgutschein steht nicht mehr zur Verfügung.

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 8.39MB

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.
Wird gesendet