Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Foto: Mit Colcannon präsentiert sich der erste Reservesieger der Holsteiner Körung.2018, ausgestattet mit allen Attributen der Holsteiner Rasse: Noblesse und Adel bei großem Rahmen, guten Grundgangarten und Springqualitäten, die nur mit Superlativen treffend zu charakterisieren sind.

Colcannon

/

Colcannon

Rasse: Holsteiner
Farbe: Schwarzbraun
Stockmaß: 166 cm
geboren: 2016
Züchter:
Dr. Steven Passman aus 67144, Towanda KS, Deutschland
Besitzer:
Hengststation Maas J. Hell GmbH


Station
Hengststation Maas J. Hell GmbH
Horster Landstr. 42
25365 in Klein Offenseth
Telefon: +49 (0) 41 26 / 38 272
e-Mail: info@stallhell.de
Deckeinsatz: FS
Decktaxe in Euro: 860

Mehr über den Hengst

Jeder Zoll ein König! Mit Colcannon präsentiert sich der erste Reservesieger der Holsteiner Körung.2018, ausgestattet mit allen Attributen der Holsteiner Rasse: Noblesse und Adel bei großem Rahmen, guten Grundgangarten und Springqualitäten, die nur mit Superlativen treffend zu charakterisieren sind. Abdruck, Vermögen, Bascule und Beintechnik, hier ist alles am Optimum orientiert! Der Vater Cornet Obolensky, Olympiateilnehmer unter Marco Kut-scher, gilt als einer der weltweit besten Springvererber der Neuzeit (2017 Platz 4 der WBFSH-Weltrangliste) und brachte bisher 288 S-Springpferde mit einer Nachkommenlebens-Gewinnsumme von über 7,97 Millionen Euro. Der Muttervater, HLP-Sieger Contender, war über Jahre die führende Hengstpersönlichkeit unter allen Vererbern des Holsteiner Verbandes. Zu seinen Nachkommen gehören 127 gekörte Söhne und 427 S-erfolgreiche Sportpferde. Seine Nachkommen-Gewinnsumme durchbrach inzwischen die sagenhafte 10-Millionen-Euro-Marke. Die Stute Disco, eine Schwester der Großmutter, geht mit Zoltan Czekus in Ungarn erfolgreich internationale Springprüfungen. Mit Aljano (Grand Prix-Sieger unter Karin Winter-Polac) und Coriander (Grand Prix-Erfolge mit Wolfgang Schade) stehen zwei der vielseitigsten Holsteiner Vererber in dritter und vierter Generation, die Rit¬tigkeit, Grundgangartenqualität und Leistungsbereitschaft auf höchstem Niveau neben den in Holstein obligaten Springgaben geradezu garantieren. Die Ur-Urgroßmutter Doria II ist Vollschwester des geschätzten und züchte¬risch hoch bewährten Vererbers Cordeur. Aus dem Holsteiner Stamm 5881 resultieren u. a. auch die gekörten Hengste Carenaro (PB Oldbg., USA, Kör¬sieger) und Marsala (Holst. Verb.) und etliche S-erfolgreiche Springpferde.


Stammbaum von Colcannon

Cornet Obolensky Clinton Corrado I
Urte I
Rabanna van Costersveld Heartbreaker
Holivea van Costersveld
Batik MCF Contender Calypso II
Gofine
Tunika Aljano
Hora I

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest