Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :

Galaxie

Am 9. September 2016

Galaxie war Endringhengst der KWPN Körung 2014 in ’s-Hertogenbosch und absolvierte im selben Jahr die Hengstleistungsprüfung mit hohen Noten.

Fürstenstern

Am 9. September 2016

Im Sport war Fürstenstern 2014 in insgesamt sieben Dressurpferdeprüfungen bis zur Klasse L siegreich und qualifizierte sich für das Bundeschampionat.

Fürst Wilhelm

Am 9. September 2016

Fürst Wilhelm war erfolgreich in Reitpferdeprüfungen und hat mit Lukas Fischer Dressurpferdeprüfungen der Klassen L und M gewonnen.

Fürst Fugger

Am 9. September 2016

Fürst Fugger war Prämienhengst der NRW-Hauptkörung in Münster-Handorf 2008 und Bundeschampion der 4-jährigen Hengste 2010.

Fürst Fohlenhof

Am 9. September 2016

Fürst Fohlenhof war Prämienhengst der NRW-Hauptkörung 2012, 2013 Bundeschampion der dreijährigen Hengste und 2014 Vize-Bundeschampion der 4-jährigen Hengste.

Follow Me OLD

Am 9. September 2016

Follow Me war Siegerhengst der Oldenburger Körung 2012, HLP-Dressursieger in Schlieckau 2013 und Oldenburger Landeschampion 2014.

Florett As

Am 9. September 2016

Florett As war Gesamt-Dritter der Hengstleistungsprüfung in Münster-Handorf 2000. Dabei hat er klar den Dressurindex gewonnen.

Florencio I

Am 9. September 2016

Florencio I absolvierte 2002 den 30-Tage-Test in Zweibrücken, wobei sein erstklassiger Schritt (10,0) besondere Erwähnung verdient.

Flic Flac

Am 9. September 2016

Flic Flacs Vater ist der französische Starvererber Flipper D’Elle, der unter Laurent Goffinet selbst sehr erfolgreich im internationalen Springsport unterwegs war.

Feldjunge

Am 9. September 2016

Der Vater Feldherr war Reservesieger der Holsteiner Körung 1989 und hatte Eigenerfolge im Dressursport bis zur Klasse S.