Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
img

Destacado mit Namenszusatz FRH ausgezeichnet

Verden. Bundeschampion war er als Dreijähriger, Vize-Weltmeister der fünfjährigen Dressurpferde ist Destacado im August geworden. Jetzt wurde dem ausdrucksstarken Fuchshengst..

img

Einspeicheln, Kauschläge & Co.

Die Vorfahren unserer heutigen Pferde lebte größtenteils in Steppen. Daher sind ihre Bedürfnisse stark angepasst an diesen Lebensraum angepasst. Damit..

Nach Dreiecksmusterung, Freispringen und Freilaufen stehen die Körurteile des 56ten Trakehner Hengstmarktes in den Holstenhallen von Neumünster fest: 38 Hengste traten vor die Richterkommission, 13 wurden gekört. » weiterlesen

„Ein Hengst mit drei überdurchschnittlichen Grundgangarten, der in seiner körperlichen Reife noch etwas nachlegen wird, aber der in der Qualität seiner drei Grundgangarten unübertroffen war!“ So kommentierte » weiterlesen

Internationales Weltcup-Springturnier (CSI5*-W) vom 17. bis 21. Oktober in Helsinki/FIN Weltcup-Springen1. Gudrun Patteet (BEL) mit Sea Coast Pebbles Z; 0/0/39,302. Hans-Dieter Dreher (Eimeldingen) mit Embassy II; 0/0/39,473. » weiterlesen

Herning (fn-press). Nach den Springreitern am vergangenen Wochenende in Oslo startete nun auch die Dressur in die neue Weltcup-Saison. Im dänischen Herning gingen Helen Langehanenberg (Billerbeck) und » weiterlesen