Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
zur Hengstsuche

Icon Hoffnungsträger Hoffnungsträger

Alicante

Lebensnummer: DE 421000236405

Rasse: Holsteiner

Farbe: Schimmel

Geburtsjahr: 2005

Stockmaß: 170 cm

Zulassungen:

KWPN Selle Francais

Anpaarungsformular

Exklusiv bei Exklusiv bei Horse-Gate Horse-Gate

Bild von Hengst Alicante

WFFS-Träger: keine Angabe
Disziplin: Springen
1. Deckeinsatz: TG
Deckeinsatz: TG
Vollblutanteil: 43,36 %
Decktaxe: 1500,- €*

*Decktaxe ohne Gewähr. Aktuelle Preise ggf. bei Hengststation prüfen.

Zuchtwert Springen

Zuchtwert Springen

keine Angabe

Zuchtwert Dressur

Zuchtwert Dressur

keine Angabe

Lebensgewinnsumme

Lebensgewinnsumme

keine Angabe

Nachkommen-Lebensgewinnsumme

Nachkommen-Lebensgewinnsumme

keine Angabe

Gestüt

Gestüt

Tal Milstein Stallions
Moretteweg 8 A in 1730 Asse

Züchter

Züchter

R. Nowee
1734 JJ Oude Niedrop, Niederlande

Stammbaum von Alicante

Casall Ask

Caretino

Caletto II

Isidor
Kira XVII

Lavall I

Maltia
Texas M

Indoctro

Capitol I

Vanessa VII
U-Laester

Lagos

Monoline

Exklusive Anpaarungsanfrage stellen

Ihre Anfrage landet direkt beim Gestüt

Ihre Anfrage landet
direkt beim Gestüt

Füllen Sie die Stutendaten schon vollständig aus

Füllen Sie die Stutendaten
schon vollständig aus

Züchten Sie mit uns Ihr Traumfohlen

Züchten Sie mit uns
Ihr Traumfohlen

Hengst Besitzer

Besitzer
Tal Milstein Stallions

1730 Asse, Belgien

Der Besitzer über seinen Hengst

Kraft, Vermögen und Reflexe: Genau das sind Stichpunkte für Alicante. Dieser wunderschöne Schimmelhengst von Casall ASK aus einer Mutter von Indoctro, ist mit seinem Reiter Jerome Guery hocherfolgreich auf 1,60-m-Niveau. Ihn zeichnen seine enorme Vorsicht am Sprung, sein grenzenloses Vermögen und sein makelloses Exterieur aus. Nach seinem überlegenen Sieg in Lanaken im „Sires of the World“, gewann er ebenfalls im GCT von Chantilly und wurde zweiter im GCT von Monaco. Seine ältesten Nachkommen sind sechs Jahre alt. Sie sind von viel Vermögen und guten Reflexen geprägt. Auf der Weltmeisterschaft für junge Pferde in Lanaken sprangen gleich mehrere Nachkommen von Alicante ins Finale, wie beispielsweise Fileva ST (mv. Emilion) und Faldo (mv. Peter Pan).


Vater Casall ASK zählt unter Rolf-Göran Bengtsson zu einem der besten Springpferde der Welt. Er erreichte bei vielen Championaten wie beispielsweise den olympischen Spielen in London, den Europameisterschaften in Herning oder den Weltmeisterschaften in Caen jeweils das Finale der Top 25. Besonders durch seine beständigen Leistung in der Global Champions Tour fällt Casall auf: Seit 2011 konnte er gleich neun Etappen für sich entscheiden. Auch seine Nachkommen haben ihr Können schon bewiesen: Casello, ehemals geritten von Douglas Lindelow, oder Casallo Z, geritten von Piergiorgio Buggi, sind nur zwei seiner hocherfolgreichen Nachkommen.


Alicante’s Mutter, Texas M, stammt vom Top-Vererber Indoctro ab. Die Mutter von Texas M, U-leaster (von Lagos), ist keine geringere als die Schwester von Calvin, Cantus und Lansing – alle Hengste, den ihre Spuren nicht nur im Springsport, sondern auch in der Zucht verewigt haben. Außerdem finden wir in der Mutterlinie die Calido I Tochter O-Chiara, die selbst auf 1,60-m-Niveau erfolgreich war.



Alicante, winner of the Sires of the World 2016. This beautiful grey stallion from Casall ASK, is now jumping at 1.60 level. At the Global Champions Tour CSI5* Chantilly, Alicante won a 1.50 course twice ridden by Jérôme Guery and at the GCT CSI5* in Monte Carlo they came 2nd and 9th in the 1.60 Grand Prix. Alicante is characterised by his carefulness, his beautiful exterior and boundless ability. His progeny also jump with the same sharp reflexes! Although his oldest progeny are only just 7 years of age, they are already showing a lot of talent. Several of his progeny have successfully started competing on the international circuit! Such as Fileva ST (s. Emilion) who has already won many prize places ridden by Marc Bettinger. Faldo (mv. Peter Pan), was also one of our stallions, is also consistently jumping clear rounds.


Alicante’s sire is Casall ASK and together with his exceptional dam line this makes him a true pearl for breeding. Casall ASK competed in the Olympic Games in London and won several Grand Prix and World Cup qualifiers. In addition, Casall finished 4th individually at the World Championship and the European Championship! Casall has also proven to be an exceptional phenomenon in breeding, already with 45 approved sons and 53 mares and very successful progeny such as Powerplay with Eric Lamaze (CAN), Casello with Douglas Lindelöw (SWE), Casallo Z with Piergiorgio Bucci (ITA) and CT ridden by Hugo Simon (AUT) mean we can already talk about a top sire.


Alicante’s dam, Texas M is by Indoctro. Texas M’s mother, U-laester (by Lagos) is no other than the sister of Calvin, Cantus and Lansing. All stallions that have not only more than earned their stripes in showjumping but also in breeding! In this dam line we also find O-Chiara, and the 1.60 level showjumper Calido I. Ciaco’s Son S, at 8 years of age, has already been successful in several 1.40 trials, as has Clearaway (s. Clearway).

Exklusiv bei Exklusiv bei Horse Gate Horse-Gate

Zuchtexperte Claus Schridde über den Hengst

Abstammung:

Der Vater Casall zählte unter Rolf-Göran Bengtsson (SWE) über lange Jahre zu den besten Springpferden der Welt. Er erreichte bei vielen Championaten wie beispielsweise den olympischen Spielen in London, den Europameisterschaften in Herning (DEN) oder den Weltmeisterschaften in Caen (FRA) jeweils das Finale der Top 25. Besonders durch seine beständige Leistung in der Global Champions Tour fällt Casall auf: Seit 2011 konnte er gleich neun Etappen für sich entscheiden. Auch seine Nachkommen haben ihr Können schon bewiesen: Casello, ehemals geritten von Douglas Lindelöw (SWE), oder Casallo Z, geritten von Piergiorgio Buggi (ITA), sind nur zwei seiner erfolgreichen Nachkommen. Der Holsteiner Muttervater C-Indoctro I lieferte zahlreiche internationale Sportpferde, wie Valentino Velvet/Simon Delestre (FRA) und Nike/Yuka Watanabe (JPN), die beide Championate im Springparcours bestritten. Der Schimmel Lagos in dritter Generation war u. a. Muttervater zu den Hengsten Cordial S, Lawello, Grundy’s Sohn, Lucky Dream, Cassone, Comers, Levernois und zum international erfolgreichen Springpferd Goldika 559/Toni Hassmann bzw. Mac Lain Ward (USA). Seine bekanntesten Nachkommen im Sport waren Lax 1/Kai Ligges, Las Vegas/ Ewald Güss und Loxley/Inga Rauert. Die Urgroßmutter Monoline lieferte die gekörten Hengste Calvin (v. Caletto II), Cantus (v. Caletto I) und Lansing (v. Landgraf I), die sich alle nachhaltig vererbt haben. Ihr Vater Roman, der selbst vielfach in S-Springen siegreich war, hat sich überwiegend als Muttervater bedeutender Vererber (u. a. Carolus I und II, Tin Rocco, Larome, Cordeur) sowie als Erzeuger bedeutender Springpferde einen Namen gemacht. Außerdem finden wir in der Mutterlinie die Calido I-Tochter O-Chiara, die selbst auf 1,60-m-Niveau erfolgreich war. Der Holsteiner Stamm 8777 entspringt der überaus erfolgreichen Hannoveraner Stutenfamilie 749/Eckernförde II, die auch Emma Hindles Olympia- und Weltmeisterschaftshengst Lancet, ferner die geschätzten Vollbrüder Argentan I und II, Frenchman I und II, Hochfein und Western Star hervorbrachte.

Eigenleistung:

Alicante ist mit seinem Reiter Jerome Guery hocherfolgreich auf 1,60-m-Niveau. Nach seinem überlegenen Sieg in Lanaken im „Sires of the World“ gewann er ebenfalls in der Global Champions Tour-Etappe von Chantilly (FRA) und wurde Zweiter im GCT von Monaco, um nur einige der wichtigsten Erfolge zu nennen. Auch 2019 war Alicante wieder äußerst erfolgreich, u. a. in Amsterdam (NED).

Vererbung:

Alicantes älteste Nachkommen sind 2010 geboren. Sie sind vielvermögend und verfügen über gute Reflexe. Auf der Weltmeisterschaften der jungen Springpferde in Lanaken sprangen mehrere Nachkommen von Alicante ins Finale, wie beispielsweise Fileva ST (MV. Emilion) und der gekörte Faldo (MV. Peter Pan). Inzwischen sind sie in internationalen Großen Preisen erfolgreich.

Bildnachweise für die Fotos in diesem Portrait: © It´s Temps de poses

Dafür benötigst du eine Exclusive-Mitgliedschaft.

Werde hier Mitglied und fülle direkt danach das Formular aus, um eine Zuchtberatung zu erhalten.

 Schritt 2 von 4:
Du hast nun die Wahl zwischen zwei Geschenken.

Bestätige deine Auswahl bitte erneut durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann dein Benutzerkonto erstellen.

 1 von 4:
Wir bieten dir unsere Mitgliedschaft zu zwei Zahlungsweisen an:  „Jährliche Zahlung“ oder „Monatliche Zahlung“.

Du hast die Wahl! Bestätige deine Auswahl durch Klick auf den Button „wählen & weiter“.
Im nächsten Schritt kannst du dann deinen persönlichen Gutschein wählen.

Deine Daten:

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Wird gesendet

 

Nutze dieses Angebot als Horse-Gate Exclusive-Mitglied

Noch kein Mitglied?

Alle Exclusive-Vorteile nutzen:

  • Exclusive Suchkriterien im größten Hengstverzeichnis
  • Freier Zugriff auf das Hengstbucharchiv
  • Individuelle Zuchtberatung
  • Gratis Zuchtgrundlagen
  • Exclusive Vergünstigungen

Du bist schon Mitglied?

Melde dich einfach mit deinem Benutzername und Passwort an.

 

Sicher dir das Sammlerwerk für alle Zuchtliebhaber!

Stöbere in unseren Sammlerstücken online!

Anpaarungs- und Zuchtanfrage

Mit gedrückter STRG-Taste können Sie meherere Hengste gleichzeitig auswählen.

Deine Angaben:

Deine Stute:

Hatte die Stute schon einmal ein Fohlen? *

Stammbaum

Newsletter & AGB

Möchtest du unseren Newsletter erhalten? *
Sie können jederzeit der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke widersprechen.

Lade hier Stutenbilder hoch
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Datei-Upload
Maximale Größe einer Datei: 104.86MB
Wird gesendet