Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Home / Auktionen 2017 / 53. Westfälische Elite-Auktion

53. Westfälische Elite-Auktion

/
/
118 x gelesen

38 Pferde und 18 Fohlen wurden ausgestellt und verkauft. Der Umsatz lag gesamt bei 1.154.500 Euro, wovon 1.006.000 Euro auf die Reitpferde und 148.500 Euro auf die Fohlen entfielen. Der Durchschnittspreis lag bei 26.474 Euro bei den Reitpferden und 8.250 Euro bei den Fohlen. Die meisten Pferde blieben im Land, es gab allerdings Verkäufe nach China, ebenso wie nach Schweden, Schweiz, USA, Russland, Niederlande und Großbritannien.

 

Reitpferde

Aubameyang
4j. Db.H. v. Ampere (NLD) / De Niro
Z.: ZG Oppermann u. Grotefendt, Salzgitter
A.: Frederik Vekens, Paderborn

71.000 Euro

 

Fenja
4j. F.S. v. Franziskus / Londonderry
Z.u.A.: Hubert Holtkamp, Ahaus-Wessum

65.000 Euro

 

Quendolin
5j. B.H. v. Quipeggio / Barring
Z.: Franz Schulze-Ameling, Ahaus
A.: Renate u. Josef Wassing, Ahaus-Wessum

60.000 Euro

 

Dolly Hudson
4j. F.S. v. Dresemann / Florestan I
Z.u.A.: Carlos Montero, Grevenbroich

50.000 Euro

 

Fohlen

Franco Baresi
B.H. v. Frascino / Belissimo M
Z. + A: Zuchthof Up’n Sande, Bakum

Faber Castell
B.H. v. Farbenspiel / Love Me
Z. + A: Beate Growe, Gütersloh

Quandolero
Schwb.H. v. Quantensprung / Donnerhall
Z.u.A.: Wolfgang Kaiser, Welver

jeweils 15.000 Euro

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest